26. November 2014

Ber­li­ner Seil­ta­ge 2014

Im Rah­men unse­rer Ver­an­stal­tungs­rei­he „Ber­li­ner Seil­ta­ge“ fan­den auch die­ses Jahr drei erfolg­rei­che Semi­na­re statt. Nach zwei Events in Bam­berg und Ber­lin im ers­ten Halb­jahr fand die letz­te Ver­an­stal­tung zum The­ma „Siche­re Spiel­plät­ze – Lebens- und Lern­raum“ in Essen statt.

Als durch die Archi­tek­ten­kam­mer aner­kann­te Fort­bil­dung rich­tet sich die Schu­lung an Archi­tek­ten und Pla­ner sowie an Städ­te, Kom­mu­nen und Berufs­ein­stei­ger. Die Wei­ter­bil­dung gibt den Teil­neh­mern einen Gesamt­über­blick zur Pla­nung neu­er bzw. Moder­ni­sie­rung bestehen­der Spiel­plät­ze unter Berück­sich­ti­gung der Anfor­de­run­gen aus der euro­päi­schen Spiel­platz­norm. Die sehr gut besuch­ten Ver­an­stal­tun­gen bie­ten Raum zum Aus­tausch und zur Dis­kus­si­on. Schon die ver­gan­ge­nen Ver­an­stal­tun­gen haben gezeigt, dass sich hier allen Betei­lig­ten die Mög­lich­keit bie­tet sich in ein star­kes Netz­werk zu inte­grie­ren.

Wir wer­den die Seil­ta­ge auch im nächs­ten Jahr fort­füh­ren. Sobald der Ver­an­stal­tungs­ka­len­der für 2015 fest­steht, wer­den wir ihn über unse­re Web­sei­te ver­öf­fent­li­chen.

Möch­ten Sie für die nächs­te Ver­an­stal­tung eine Ein­la­dung erhal­ten? Schrei­ben Sie uns eine kur­ze Mail an seiltage@berliner-seilfabrik.de