Hastings Park

Diesen Monat möchten wir Ihnen den im letzten Jahr eröffneten Spielplatz im Hanstings Park, Vancouver, Kanada vorstellen. Es ist der zweit größte Park British Columbias, der verschiedenste Aktivitäten, wie Volleyball, Basketball, Tischtennis, Outdoor-Fitness, und last but not least nun auch einen Berliner Spielplatz umfasst.

Neben dem lebendigen und auffälligen Farbschema bietet der Spielplatz viele verschiedene Spielaktivitäten, Funktionen und Strukturen. Herzstück des Spielplatzes ist die 6 Meter hohe sogenannte „Pentagode L“ verbunden durch eine 5,5 Meter lange Hängebrücke mit einem „Spaceball M“, ein klassisches Seilspielgerät mit Außengerüst. Die Kombination bietet Spielraum für bis zu 100 Kinder. Beide Grundgeräte gibt es jeweils in 4 verschiedenen Größen. Sehen Sie weiter unten die Besonderheiten einer Pentagode im Vergleich zu anderen Mittelmastgeräten.

Welches Kind mag keine kleinen Wettrennen? Vor der spektakulären Kulisse des Playland Amusement Parks, dem älteste Vergüngungspark Kanadas (Und Szenerie zahlreicher Filme), finden sich den Hang hinab 2 gleiche fast 4 Meter lange Edelstahlrutschen die zu einem Duell einladen. Ein Seillauf, als Geländer neben dem Hang, hilft allen kleinen Bergsteigern die Hügelspitze schnell und sicher zu erreichen.

Ist das für die jüngeren Kinder noch zu schwierig, ist die 1 Meter hohe Edelstahlrutsche mit eigenem kleinen „Berg“ perfekt.

Komplettiert wird auch dieser Platz durch tolle Spielpunkte aus der Urban Design Berlin Linie. Zwei miteinander verbundenen Doppelschaukeln „Swingo 2.2“ bieten Platz für vier Kinder. Die Schaukel verfügt über einen speziellen Sitz für Kinder mit einer körperlichen Einschränkung, die sich allein nicht in herkömmlichen Schaukelsitzen halten könnten. Für alle, die Karussels lieben, ist der „Little Big Ben 2.1“ ein echtes Highlight. Ob groß oder klein, es ist eine echte Herausforderung, sich bei richtig Fahrt auf dem kleinen Karussell zu halten.