Spielplatzentwicklung – Extrem

Die amerikanische Zeitschrift Parks and Recreation veröffentlichte im August einen Artikel über die Entwicklung eines Spielplatzes im South Lea McKeighan Park in Lee’s Summit, Missouri.

Nachdem der Park – zum Trainingsplatz degradiert, jahrelang vernachlässigt wurde, wurde es Zeit, der besonderen Location ein erhöhtes Maß an Aufmerksamkeit zu schenken. Ein Kernpunkt des Konzeptes zur Umgestaltung des Parks lag bei der ökologischen Nachhaltigkeit zum Beispiel durch innovatives Regenwassermanagement oder durch die Nutzung natürlicher, pflanzlicher Materialien. Ein anderer Schwerpunkt bei der Planung lag darin, den Park mit seinen ursprünglichen Zweck, Erholung und Erlebnis, zu verbinden und sich dabei dynamisch und modern zu präsentieren.

Die Stadt entschloss sich den Park für 1,9 Millionen $ zu revolutionieren und dabei einem „einzigartigen Abenteuerspielplatz“ besondere Aufmerksamkeit zu schenken – er gibt dem Park Gesicht und Identität, beschreibt Lee Casey von Parks and Recreation.

Das Herzstück des Spielplatzes war mit unserem, extra für den Kunden entwickeltem, Jupiter XXL schnell gefunden. Eine große Rutsche sowie eine Hängebrücke zu einem Net House machen ihn zu einem besonderen Abenteuer für die Kinder. Das Spielerlebnis wird unter anderem durch eine mehr als 21 Meter lange Speedway, eine VIP Swing und eine Cloud 9 aus unserem Hause ergänzt.

Das Konzept des Spielplatzdesigns baut auf freies Spiel, wobei die Spielgeräte die Intuition und den Abenteuersinn fördern sollen. Die ausgewählten Kletterelemente steigern die motorischen Fähigkeiten, wie Stärke, Beweglichkeit und Hand-Augen-Koordination des Kindes. Klettern in dreidimensionalen Raumnetzstrukturen hilft Kindern bei der Entwicklung von Fähigkeiten zur Problemlösungsfindung, z.B. wie kommen sie von A nach B ohne einen vorgegebenen Weg. Und dabei bietet jeder neue Besuch eine neue Herausforderung, denn auf einem Seilspielgerät wird selten der gleiche Weg zweimal genommen.

Den ganzen Artikel über die Spielplatzentwicklung in Extrem finden Sie hier.